Artikel mit dem Tag „Komunalpolitik“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BLOGARTIKEL VON 2010-09-10

    Eine kleine Beschreibung zum Olof-Palme-Hof liefert Wikipedia,diese ist jedoch mehr als nur unvollständig, denn wie manche andere der WienerGemeindebauten hat auch dieser seine eigene Geschichte:In seiner Projektphasehieß dieser Bau „Zentrumsbau“, da er sich im Zentrum der PAH-Siedlung befindet,ebenso wie das Hansson-Zentrum.

    Er war eigentlich als Paradestück des kommunalen Wiener Wohnbaus geplant undhätte zu Beginn der Wiener Internationalen Gartenschau (WIG) im Frühling 1974fertiggestellt sein sollen. Der Zentrumsbau sollte das Gegenstück zu dergrößten österreichischen nicht-kommunalen Wohnhausanlage Wiens, dem WohnparkAlt-Erlaa werden. Aufgrund einer komplizierten Statik gab es jedochVerzögerungen, sodaß die ersten Wohnungen 1976, die letzten Wohnungen des415-Einheiten-Komplexes aber erst 1979 bezogen werden konnten.

    Die Infrastruktur war und ist sehr gut, denn durch das vorgelagerteHansson-Zentrum ist die Versorgung mit Waren aller wichtigen… [Weiterlesen]